Seit er denken kann, ist Serdar ein politischer Mensch. Deshalb engagiert er sich neben der Stadtratsarbeit ehrenamtlich gleich in mehreren Vereinen. Im Stadtteil Lechhausen ist er aufgewachsen und lebt heute noch dort. Chancengleichheit und Gerechtigkeit unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Aussehen, sexueller Orientierung oder Religion sind seine Herzensangelegenheiten. Inspiration für diese Arbeit ist auch ein Zitat des berühmten Augsburgers Bertolt Brecht: „Es setzt sich nur so viel Wahrheit durch, wie wir durchsetzen; der Sieg der Vernunft kann nur der Sieg der Vernünftigen sein.“ Er wünscht sich Mitmach-Strukturen in seiner Stadt und setzt sich aktiv für die Verbesserung der Teilhabemöglichkeiten unterrepräsentierter gesellschaftlicher Gruppen ein.

  • Ausschuss für Bildung und Migration
  • Sportausschuss
  • Rechnungsprüfungsausschuss 
  • Augsburger Volkshochschule
  • IT-Gründerzentrum GmbH
  • Stadtwerke Augsburg Netze GmbH
  • Zweckverband Stadtsparkasse Augsburg-Friedberg 
  • Integrationsbeirat
  • Sportbeirat
  • Berufsschulausschuss 
  • Verwaltungsbeirat für die Stadtbücherei

Serdar Akin ist zuständig für die Stadtviertel

  • Lechhausen
  • Hammerschmiede 
  • Firnhaberau