Status: In Bearbeitung

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

um das Potential gesellschaftlicher Inklusion im und durch Sport in Augsburg zu ermöglichen, auszubauen, zu steigern und zu verstetigen, beantragen CSU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ein Konzept für die Sensibilisierung für und Aktivierung von inklusiver Sportangebote zu entwickeln. Dazu gehört die Gewährleistung einer Beratungsstruktur zur Akquise von Fördermitteln zum barrierefreien Bau und eines “Inklusionsfonds” für die barrierefreie Sanierungen von Vereinsanlagen, die zur Verfügungsstellung inklusiver Sportangebote im öffentlichen Raum und die Einrichtung eines gemeinsamen Fachausschusses zum Thema „Inklusion im Sport“.

Begründung:

 Augsburg ist Sportstadt und besteht aus einem reichhaltigen Angebot sportlicher Aktivitäten – vom organisierten Breitensport bis hin zum Leistungssport.

Ziel der Stadt ist es, Möglichkeiten und Chancen des gemeinsam erlebbaren Sporttreibens von Menschen mit und ohne Behinderung zu fördern. Ein weiteres Ziel ist den Aktionsplan Inklusion voranzutreiben. Dabei kann auch die Institution einer Arbeitsgruppe hilfreich sein. Dessen Zusammensetzung ist zu prüfen, um Wissen zu bündeln und Expertise bestmöglich einzusetzen.

Eine Möglichkeit wäre die Zusammensetzung aus Mitgliedern des Behindertenbeirats, speziell aus dessen Unterausschuss Schule, Bildung, Kultur und Sport sowie dem Sportbeirat. Beide Beiräte sind inzwischen neu gewählt, aber zum Teil noch nicht konstituiert, ein Austausch soll auf diese Weise verbessert werden.

Es soll ein Überblick über das Sportangebot in den Augsburger Vereinen geschaffen werden. Ideen zur Umsetzung gemeinsamer Sportaktivitäten von Menschen mit und ohne Behinderungen sollen daraus im gegenseitigen, ergebnisoffenen Austausch entwickelt und die Möglichkeiten einer inklusiven Ausführung in den Sportvereinen erarbeitet werden. Über den Sportbeirat soll das Thema Inklusion und die entwickelten Ideen für mögliche Aktivitäten in die Vereine getragen werden und ein fortdauernder Austausch über erfolgreiche Möglichkeiten stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen

Grüne Fraktion
  • Peter Rauscher, Fraktionsvorsitzender
  • Franziska Wörz, stv. Fraktionsvorsitzende
  • Dr. Pia Haertinger, stv. Fraktionsvorsitzende
  • Serdar Akin, Stadtrat

CSU FRAKTION

  • Leo Dietz, Fraktionsvorsitzender
  • Peter Uhl, stv. Fraktionsvorsitzender
  • Benedikt Lika, Stadtrat

Beteiligte Personen